Schwerpunkt Adipositas

Schwerpunkt Adipositas

In der MEDICLIN Albert Schweitzer Klinik haben wir uns auf die Behandlung von Adipositas spezialisiert. Wichtigstes Ziel ist die nachhaltige Reduzierung des Gewichts. Unsere Therapie setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen.

Was ist Adipositas?

Unter Adipositas verstehen Fachleute krankmachendes, deutliches Übergewicht. Adipositas gehört zu den vorrangigsten Gesundheitsproblemen der Welt. Stark übergewichtige Menschen haben häufig eine verkürzte Lebenserwartung.

Zur Klassifizierung des Körpergewichts hat sich der Body-Mass-Index (BMI) etabliert. Er errechnet sich in seiner einfachen Variante aus dem Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergröße (in Meter) zum Quadrat.

  • BMI bis 24,9: Normalgewicht
  • BMI 25 bis 29,9: Übergewicht
  • BMI ab 30: Adipositas

 

Begleiterkrankungen der Adipositas

Adipositas gilt grundsätzlich als medizinisch behandlungsbedürftig. Das betrifft auch Menschen mit einem BMI ab 25, wenn bei ihnen zusätzlich ein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen besteht.

Praktisch in allen Fällen geht krankhaftes Übergewicht mit verschiedenen Begleiterkrankungen einher. Dazu zählen:

  • Metabolisches Syndrom
  • Diabetes mellitus Typ 2
  • Schlafapnoe-Syndrom
  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Orthopädische Erkrankungen wie Arthrose
  • Fettleber
  • Gallensteine 

Zusätzlich haben Betroffene ein erhöhtes Krebsrisiko, v.a. für Brust-, Prostata- und Magen-Darm-Tumoren. Es kann außerdem zu Problemen bei der Erfüllung des Kinderwunsches kommen. In der Schwangerschaft treten bei adipösen Menschen häufiger Komplikationen auf als bei Normalgewichtigen.

Daneben leiden stark übergewichtige Menschen häufig unter individuellen psychischen Problemen wie Ängsten, Depressionen, sozialer Isolation, Interessenverlust und Ausgrenzung.

Wie wir Adipositas behandeln

Unsere wichtigsten Ziele sind, Sie bei der Gewichtsreduktion zu unterstützen und Sie dafür zu rüsten, das erreichte Gewicht nach Ihrer Entlassung auch zu halten. Dafür setzen wir auf die Kombination verschiedener Maßnahmen.

Wir behandeln außerdem mögliche internistische, psychische oder orthopädische Begleiterkrankungen mit.

Konkrete Therapieziele sind:

  • Veränderung des Essverhaltens hin zu einer ausgewogenen Kost mit regelmäßigen Mahlzeiten
  • gedankliche Umstrukturierung verzerrter Einstellungen hinsichtlich Figur und Attraktivität
  • Training der Impulskontrolle zur Vermeidung von Essattacken
  • Abbau körperbezogener und sozialer Ängste
  • Vermittlung von Ernährungswissen
  • Lernen, gesund und vollwertig zu kochen
  • Förderung von Genussfähigkeit und Stärkung Ihrer gesundheitsbezogenen Ressourcen
  • Steigerung der körperlichen Aktivität durch regelmäßige Bewegung und Sport
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Verbesserung von Beweglichkeit und Leistungsvermögen
  • bessere Problem- und Stressbewältigung
  • Wiederaufnahme der beruflichen Tätigkeit
  • Verbesserung des erwerbsbezogenen Leistungsvermögens

Diagnostik

Da bei der Behandlung von Adipositas das Erkennen von Verhaltens- und Verarbeitungsmustern und deren Bewältigung von großer Bedeutung ist, ist die psychologische Diagnostik Teil der Eingangsuntersuchung. Weitere Untersuchungen können sein:

  • Umfangreiche Labordiagnostik
  • Untersuchung der Herzaktivität und der Gefäße mit EKG und Ultraschall
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • Nächtliche Untersuchung auf Schlafapnoe
  • Ultraschall der Bauchorgane und der Schilddrüse

Therapiebausteine

Wir stimmen jedes Therapiekonzept individuell auf Ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten ab. Die einzelnen Angebote ergänzen sich dabei.

Sport- und Bewegungstherapie

Mehr körperliche Leistungsfähigkeit, Beweglichkeit und Muskelkraft: Die individuell auf Sie zugeschnittene Bewegungs- und Sporttherapie in der MEDICLIN Albert Schweitzer Klinik macht Sie nicht nur körperlich fit, sie stärkt auch Ihr Selbstbewusstsein und verhindert oder verlangsamt ein Fortschreiten von Erkrankungen. Zum Angebot gehören:

  • Kraftsport und Sportspiele in der Halle und im Wasser
  • Ergometertraining
  • Terraintherapie
  • Schwimmen
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Qi Gong
  • Stretching
  • Tanz- und Bewegungstherapie
  • Ausdauersportgruppen
Physiotherapie

In Einzel- oder Kleingruppen arbeiten wir in der MEDICLIN Albert Schweitzer Klinik gemeinsam mit Ihnen daran, Ihre Motorik und Beweglichkeit zu verbessern. Unsere Ärzte können Ihnen folgende physiotherapeutischen Therapien verordnen:

  • Krankengymnastik
  • manuelle Lymphdrainage
  • manuelle Therapie
  • Massage und Fango
  • balneologische Anwendungen
  • Elektrotherapie
  • differenzierte Inhalationsschulung
  • Schlingentisch
Ergotherapie

Trainieren für den Alltag: In der Ergotherapie verbessern Sie Ihre Handlungsfähigkeit in den Aktivitäten des täglichen Lebens. Sie üben beispielsweise Tätigkeiten wie Waschen und Anziehen, Feinmotorik sowie die Benutzung von Hilfsmitteln. In der Aktiv-Kreativtherapie können Sie sich handwerklich und gestalterisch ausdrücken.

Ernährungsberatung

Mit ausgewogener, gesunder Ernährung zur erfolgreichen Gewichtsabnahme: Unsere Diätassistenten beraten Sie individuell.  Ihr Wissen wird in Kleingruppen, Seminaren und Vorträgen vertieft. Praktische Übungen wie Einkaufstraining, gemeinsames Kochen in der Lehrküche und das Führen eines Essprotokolls ergänzen das Angebot.

Während Ihrer Reha bietet Ihnen unsere Küche diese Kostformen an:

  • Vollkost
  • leichte Vollkost und kalorienarme Ernährung
  • vegetarische Kost
  • Nach ärztlicher Verordnung bieten wir auch Kostformen bei Lactoseintoleranz, Zöliakie oder Allergien an.
Psychologische Behandlung

Bei vielen akuten oder chronischen Erkrankungen spielt die Psyche eine sehr große Rolle. Erlernte Verhaltensmuster, Lebenskrisen und nicht bewältigte Probleme können zu Erkrankungen führen oder diese fördern. Das gilt auch für Adipositas. Ausgehend von einem ganzheitlichen Menschenbild bieten wir in der MEDICLIN Albert Schweitzer Klinik psychologisch-therapeutische Beratungen an. In Indikativen Gruppen beschäftigen Sie sich mit Ängsten, Depression oder Psychotraumata.

Patientenschulung und Selbsthilfe

Patientenschulungen und Gesundheitstraining sind wesentliche Bestandteile aller rehabilitativen Konzepte. Selbstmanagement sowie Verantwortung für den eigenen Körper und das eigene Verhalten stehen dabei im Mittelpunkt. Unser Angebot setzt sich aus regelmäßigen Veranstaltungen, Seminaren, Gesprächsgruppen und Workshops zusammen. Daneben vermitteln wir Ihnen Entspannungsmethoden wie autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation.

Wer Sie behandelt

Dr. med. Thomas Witt

Dr. med. Thomas Witt

Ärztlicher Direktor, Chefarzt der Fachklinik für Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen

Dr. med. Bernd Mössinger

Dr. med. Bernd Mössinger

Chefarzt der Fachklinik für Atemwegserkrankungen, Allergien und Schlafmedizin

Uta Loreit

Uta Loreit

Diätassistentin

Wie Sie uns kontaktieren können

Marion Schmidt

Marion Schmidt

Abteilungsleitung Rezeption

MEDICLIN Albert Schweitzer Klinik / MEDICLIN Baar Klinik